Was bei einer Präsentation noch zu beachten ist

Präsentation OverheadGünstig ist es auch, nach einer Präsentation Zeit für Fragen der MitschülerInnen oder der LehrerInnen vorzusehen, wobei man auch immer darauf vorbereitet sein sollte, dass keine Fragen gestellt werden - hier kann man vielleicht selber den einen oder anderen kritischen Punkt eines Themas noch einmal selber ansprechen.

Was sollen die ZuhörerInnen "nach Hause tragen"? Besonders "wirkungsvoll" ist ein Handout von ein bis zwei Seiten, auf dem das Wichtigste der Präsentation in knapper Form zusammengefasst wird. Auf diesem Handout sollten auch alle Quellen angegeben werden, die für die Präsentation verwendet wurden. Dieses sollte übrigens erst nach der Präsentation verteilt werden, denn dann sind die ZuhörerInnen nicht versucht, beim Vortrag mitzulesen.

Heute werden sehr viele Präsentationen mit Medien wie Overhead-Folien und Powerpoint durchgeführt – das ist ein sehr umfangreiches und auch schwieriges Thema, das wir in einem eigenen Lerntipp behandeln wollen. Nur soviel: weniger ist mehr!

Ein letzter Tipp: Unmittelbar vor der Präsentation sollte man sich nicht aus der Ruhe bringen lassen, denn dann schaust du einfach den Blumen beim Wachsen zu.



» suchen |» weblog | zurück | inhalt | impressum
:: Diese Seite ist Bestandteil von www.lerntipp.at